Pädagogische Psychotherapie

​Auf den Grundlagen der Humanistischen Psychologie

und des systemischen Denkens ist das Konzept der Pädagogischen Therapie entwickelt worden, um persönliches Wachstum zu fördern und individuelle, soziale und berufliche Konflikte zu bearbeiten. Sie wird in der Praxis Savelsberg angewendet:

  • zur Persönlichkeits- Entwicklung
  • in der Erziehungs-, Lebens-, Ehe-, Partnerschafts- und Sexualberatung
  • in der schulischen oder beruflichen Förderung/Orientierung
  • in der Erwachsenenbildung
  • in der beruflichen und sozialen Rehabilitation

Pädagogische Psychotherapie dient:

  • der Prophylaxe
  • der Gesunderhaltung
  • der Analyse und der Veränderung von persönlichen Lebensplänen und Lebenszielen
  • der Krisenbewältigung